Design Thinking Workshop

Im Zentrum von Design Thinking steht der Kunde und seine individuellen Bedürfnisse.In unseren Design Thinking Workshops kommen Sie daher in direkten Kontakt mit Ihren Kunden und entwickeln nutzerzentrierte Produkte, Services oder Strategien – je nach individueller Fragestellung. Sie lernen, wie Sie Konzepte und Annahmen durch schnelles Prototyping einfach testen können. Design Thinking ist dabei mehr als eine Methodensammlung. Beim „Mindset“ Design Thinking geht es immer auch um eine neue Arbeitskultur und kreativere Zusammenarbeit. Dabei werden Sie von erfahrenen Coaches begleitet.

Gleich loslegen? Wir überlegen uns gern ein individuelles Design für Ihr Projekt.

Kontakt

Cross-Innovation-Workshop

In unseren Cross-Innovation-Workshops entwickeln Sie über den kreativen Umgang mit Trends konkrete Produkt- und Service-Ideen. Dabei wenden wir die von uns entwickelte Cross-Innovation-Methode an. Wir inspirieren Sie durch Trends und Entwicklungen aus anderen Branchen, ermöglichen einen Perspektivenwechel und legen so Innovationspotenziale frei. Der Cross-Innovation-Ansatz spielt für die Wirtschaft eine zunehmend wichtige Rolle, da in einer immer stärker vernetzten Welt viele Märkte ihre klaren Grenzen verlieren und Branchen neue Schnittmengen bilden.

Interesse? Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Kontakt

Megatrend-Workshop

In unseren Megatrend-Workshops lernen Sie aus den wichtigsten Treibern des gesellschaftlichen Wandels – den Megatrends – Auswirkungen auf Ihr Unternehmen abzuleiten und konkrete Chancen für die Zukunft zu definieren. Mit erprobten Methoden moderieren wir den gesamten Kreativprozess und unterstützen Sie durch umfangreiches Trendwissen. Sie profitieren außerdem von einer individuellen Vorabrecherche zu den für Sie relevanten Trends. Zugeschnitten auf Ihre Fragestellung und untermauert mit innovativen Best Practices bildet dieser Research die inhaltliche Basis für unsere Megatrend-Workshops.

Neugierig? Wir machen Ihnen gerne einen persönlichen Vorschlag.

Kontakt

Interaktive Un-Vorträge

Sie wollen Ihre Kunden begeistern. Oder Ihr gesamtes Team bei der Jahresveranstaltung auf den Weg in Richtung Zukunft einschwören. Unsere Un-Vorträge sind interaktive Präsentationen, die Ihr Publikum unterhalten und gleichzeitig relevantes Trend-Knowhow vermitteln. Wir wollen, dass Ihr Publikum in die Zukunft eintaucht – und dabei neue Kontakte und Verknüpfungen macht. Dabei werden die Regeln des Vortrags auf den Kopf gestellt: Die Weisheit kommt aus dem Publikum. Die Zuhörer bleiben nicht sitzen. Theorie wird zur Praxis. Humor führt Regie. Un-Vorträge sind alles, nur eines nicht: langweilig. Darum folgen sie einer minutiös ausgearbeiteten Choreographie.

Schon gespannt? Wir stellen Ihnen gerne einen Themenvorschlag zusammen.

Kontakt

Trendexpeditionen

Ideen entstehen nicht im Büro. In unserer hochgradig vernetzten Welt können Trends von überall her kommen. Die größte Chance, sie zu erkennen: die eigene Welt zu verlassen. Auf unseren individuell für Sie konzipierten Trendexpeditionen lernen Sie neue Business-Modelle kennen und kommen ins Gespräch mit Startup-Unternehmen. Lernen Sie Trends nicht aus der Ferne kennen, sondern hautnah vor Ort. Was Sie nicht berühren, wird auch Sie nicht berühren.
Fernweh? Erfahren Sie hier mehr.

Als Trendscouts unterwegs in Berlin, an tollen und innovativen Plätzen und bei kreativen Startups, war eine extrem bereichernde und impulsgebende Reise. Das dreitägige Programm wurde vom Team des Zukunftsinstitut Workshop in Zusammenarbeit mit uns hervorragend vorbereitet und umsichtig begleitet. Das Gesehene und Erlebte bringt uns große Stücke weiter. Herzlichen Dank!

Attila Kocsis, Direktionsbereichsleiter Klubschule Migros Aare

Die Zusammenarbeit mit dem Team vom Zukunftsinstitut Workshop war wieder sehr erfrischend und konstruktiv. Am Ende stand ein Design-Thinking-Workshop unter dem Motto "Läuft…?! Kontinuierliche Jugendbeteiligung in ländlichen Räumen", der sehr viel Spaß gemacht hat. Es gab dabei viel Raum, um kreativ neue Ideen zu entwickeln und sich auszutauschen. Sehr gut kam auch das Social Impact Lab als Veranstaltungsort an.

Stephanie Müller, Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS)

Liebes Zukunftsinstitut Workshop-Team,
vielen Dank für die tolle Veranstaltung. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv: „Beste Führungskräfte-Tagung ever“. Vor allem die Gespräche mit den (Startup-)Unternehmern während der Trendexpedition haben uns die Augen geöffnet – und zum Andersmachen angeregt. Es war alles perfekt von euch organisiert. Tolles Konzept, tolle Orga und tolle Moderation. Ihr habt einen super Job gemacht.

Miriam Schmidt, Personal, Aktion Mensch

Ich möchte mich im Namen des VHS Leitungsteams, das am sehr gelungenen und inspirierenden Megatrendworkshop teilgenommen hat, ganz herzlich bei Ihnen für diesen aufschlussreichen Blick in die Zukunft bedanken. Ihre Auswahl der 6 Megatrends traf die relevanten Entwicklungsbereiche einer Erwachsenenbildungseinrichtung wie unserer VHS. Der abwechslungsreich gestaltete Workshop konnte unser Leitungsteam nachhaltig für die Herausforderungen der Zukunft sensibilisieren. Es ist nicht auszuschließen, dass wir erneut Ihr Know how anfragen werden.

Burkhard Steinke, stellv. Leiter der Volkshochschule Berlin Mitte

Dass dieses Experiment eines Cross-Innovation-WorkShops mit drei verschiedenen Firmen so gut gelang, ist zum einen auf die Offenheit und Begeisterung der Teilnehmer zurückzuführen. Zum anderen war aber die hervorragende Planung und Durchführung durch das Zukunftsinstitut ein maßgeblicher Grund für den Erfolg.

Dr. Efstratia Zafeiriou, Leiterin Markt- und Trendforschung, Audi AG

Der KALDEWEI – Creative-Future-Day 2011 mit dem Titel: „IN ZUKUNFT BADEN?!“ sollte eine gewollte Herausforderung für alle Teilnehmer sein. Über 60 Teilnehmer aus allen Entscheidungszweigen des Projektmanagements erarbeiteten mit Begeisterung im Hörsaal und in Badewannen wertvolle Zukunftsperspektiven. Ein besonders wertvoller Nebeneffekt war das exzellente Network, dank der vom Zukunftsinstitut ganztägig geförderten Teamarbeit. Noch einige Wochen nach der gelungenen Veranstaltung bekamen wir Rückfragen: Wann startet Ihre nächste Veranstaltung, ich möchte gerne wieder eingeladen werden.

Josef Scheller, Project Management EMEA, Franz Kaldewei GmbH & Co. KG

Wir haben mit dem Zukunftsinstitut eine Reihe von 3 KundenworkShops an unterschiedlichen Standorten durchgeführt und das Kunden-Feedback war durchweg positiv. Insbesondere wurde der methodische Wechsel von interessantem Input und kreativen Übungen sowie die Praktikabilität und die Vielzahl der konkreten Ergebnisse gelobt. Aber auch die erfrischende Durchführung und die Art und Weise der Wissensvermittlung kam gut an. Für uns als Gastgeber hat sich die Durchführung gelohnt.Wir konnten mit diesen WorkShops unseren Kunden eine Möglichkeit bieten eine andere, sehr interessante Arbeitsweise kennen zu lernen, die sie auch im Tagesgeschäft mit ihren Mitarbeitern umsetzen können.

Bernd Schuch, Leiter Vertrieb, Thomas GmbH + Co. Sitz- und Liegemöbel KG

Unser Workshopraum befindet sich im Social Impact Lab, das  Co-Working-Space, Event-Location und Inkubator für Social Startups im Herzen von Frankfurt ist. Es ist ein Ort, wo spannende, neue Kontakte entstehen, kreative Ideen ausgetauscht werden und innovative Unternehmungen ihren Anfang haben. Für uns der ideale Ort zur Durchführung unserer Seminare. Diesen Raum können Sie auch mieten.