White Paper: Megatrend-Innovation

0,00  zzgl. MwSt.

Megatrends sind jene Veränderungen, die Organisationen und Führungskräfte im Blick haben sollten. Aus einem einfachen Grund: Sie formen die Zukunft. Es handelt sich um große, globale Veränderungsdynamiken mit langfristiger Wirkung. Anders als Hypes und Moden sind Megatrends von beständiger Kraft – nicht unbedingt schnell, aber dafür umso wirkungsvoller. Aus diesem Grund sprechen wir auch von ihnen als Lawinen in Zeitlupe.

Der Begriff Megatrends geht auf den Begründer der modernen Zukunftsforschung, John Naisbitt, zurück, der im Jahr 1982 den gleichnamigen Weltbestseller schrieb. Schon damals beschrieb er sehr treffend den Wandel von der Industrie- zur Informationsgesellschaft. Insgesamt zehn große Dynamiken machte er seinerzeit aus, die sich weiterentwickelt und verändert haben. Wir arbeiten in der Zukunftsinstitut Workshop GmbH heute mit zwölf Megatrends.

Für uns stellen Megatrends einen geeigneten Ausgangspunkt und Rahmen für strategische Fragestelllungen und Innovationsprojekte dar. Weil es eben nicht um die neuesten und hippsten Entwicklungen geht, sondern um die beständigsten und wichtigsten. Das begrenzt ihre Zahl automatisch und macht das Arbeiten mit ihnen handhabbar. Kurzum: Megatrends helfen dabei, sich nicht zu verzetteln.

Selbstverständlich beschäftigen wir uns sehr intensiv auch mit ganz aktuellen Veränderungen und innovativen Ansätzen. Aber wir ordnen diese in den Kontext der Megatrends ein. So bleibt der Megatrend als Konstante des Wandels beständig, aber findet zugleich in der Ausprägung von Innovationen seine zeitgemäße Umsetzung. Um genau diese Brücke soll es in diesem Whitepaper gehen: Wie kommt man vom Megatrend zur Business-Innovation?

Der Weg vom Megatrend zur Innovation ist kein direkter. Dazwischen steht die Auseinandersetzung, was diese Veränderungen für das eigene Unternehmen bedeuten. Wo liegen die Stärken und Schwächen? Was bietet eine strategische Positionierung im Markt? Und was lässt sich realistisch überhaupt umsetzen? Doch jeder Marathon beginnt mit einem ersten Schritt. Vielleicht ist dieser ja das Lesen unseres Whitepapers. Ziehen Sie Ihre eigenen Schlüsse. Stoßen Sie eine Diskussion im Unternehmen an. Und lassen Sie sich nicht verrückt machen, von den ach so vielen Trends, die es im Auge zu behalten gibt. Halten Sie sich an die Megatrends. Wir versichern ihnen, damit das Wichtigste im Blick zu haben.

Kategorie:

Beschreibung

Inhalt

Unser White Paper bietet Ihnen einen ersten Einstieg in die Frage: Wie kommt man vom Megatrend zur Business-Innovation?

Nach einer kurzen Einführung in das Megatrend-Konzept stellen wir jeden der 12 Megatrends auf je einer Doppelseite mit aktuellen Entwicklungen, Zahlen, jeweils einem prägnanten Best Practice-Beispiel und einem Denkanstoß vor.

Autoren

Andreas SteinleMichael Kirmes und Simone Lombard

Das könnte Ihnen auch gefallen …