Unsere Seminare

beginnen mit tollen Warm-ups

 

Bei den Seminaren

lernen Sie, blind zu denken

 

Bei Design Thinking

setzen Sie Ihre Ideen gleich um

 
 

Unsere Seminare

Unsere Seminare sind offene Ein-Tages-Veranstaltungen – praxisnah und mit vielen, spannenden Interaktionen. Sie erhalten aktuellstes Trend-Knowhow, bereichernde Kontakte und Hands-on-Tools für Ihre Unternehmenspraxis. Die Themen sind unterschiedlich, doch alle eint die Frage: Wie lassen sich Trends konkret nutzen, um Innovationen und zukunftsorientierte Strategien zu entwickeln? Hierauf geben wir Antworten – mit vielen, inspirierenden Best Practices. Mit unseren Seminaren und Veranstaltungen verfolgen wir stets ein Ziel: Wir möchten Menschen und Organisationen befähigen, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.

Mehr Infos & Anmeldung im Onlineshop

Seminar 7 Schritte zur agilen Company – Innovations-Turbo Neugier / Ffm 21.09.2017

Wie  werden Unternehmen schneller und beweglicher? Wie erhöhen Organisationen substanziell ihre Innovationskraft? Antworten hierauf liefert unser Seminar „7 Schritte zur agilen Company“. Wir beleuchten darin die Grundvoraussetzung für Agilität – die Neugier.

Die Neugier bildet die Grundlage für alle methodischen Ansätze, die agiles Management und agile Führung ausmachen. Die Neugier lässt Menschen positiv auf Veränderungen reagieren. Sie erzeugt die Offenheit, auch jenseits der job description nach Lösungen zu suchen. Und sie ist verantwortlich für den Biss, so lange weiterzumachen, bis ein Ergebnis erzielt ist.  Agiles Management ist daher in erster Linie Neugier-Management.

Unser Seminar liefert Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Rolle spielt die Neugier für die Agilität von Unternehmen?
  • Wie finde ich neugierige Mitarbeiter? Und wie halte ich sie?
  • Wie lässt sich die Flamme der Neugier dauerhaft am Lodern halten?
Mehr Infos & Anmeldung

Design Thinking The Future / Ffm 12.10.2017

Dieses Seminar richtet sich an alle, die bereits erste Erfahrungen mit Design Thinking gesammelt haben und erweitert die Methode um Ansätze aus der Zukunftsforschung. In kleinen Teams werden in schnellen, intensiven Arbeitssessions alle Schritte des Design Thinking The Future durchlaufen: Culture, Inspiration, Ideation und Creation, um innovative Ideen für die Kunden von morgen zu entwickeln, zu testen und zu iterieren. Design Thinking ist in den letzten Jahren zu Recht ins Blickfeld von Managern und Machern aus den Innovationsabteilungen gerückt. Denn es stellt das Wichtigste in den Mittelpunkt: den Kunden und seine Bedürfnisse. Doch diese befinden sich in einem steten Wandel. Wer zukunftstaugliche Innovationen haben will, muss auch den Blick in die Zukunft werfen.

Unser Seminar liefert Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie bringt man Design Thinking und Zukunftsforschung zusammen?
  • Welche Trends beeinflussen die Kunden von morgen?
  • Wie kann ich die Bedürfnisse von Zukunftskunden herausfinden?
  • Wie kann ich mit Design Thinking The Future einen Innovationsprozess anstoßen?
Mehr Infos & Anmeldung

Design Thinking Crashkurs/ Ffm 26.10.2017

Design Thinking ist Prozess, Methode und Mindset in einem und setzt dort an, wo das Potenzial für disruptive Innovationen steckt: beim Menschen und seinen Bedürfnissen.
In unserem eintägigen Crashkurs durchlaufen Sie einmal alle Prozessschritte des Design Thinking anhand einer schnellen praktischen Übung (Fast Forward). Mit dieser Grundlage tauchen Sie anschließend tiefer in die grundlegenden Prinzipien des Design Thinking Mindsets ein: holistisches Problemverständnis, Empathie, kollaborative Ideenentwicklung, Iteration. Theoretische Inputs wechseln sich ab mit interaktiven Übungen und der gemeinsamen Reflexion der Erfahrungen.

Unser Seminar liefert Antworten auf folgende Fragen:

  • Was ist Design Thinking? Wie unterscheidet sich Design Thinking von anderen Innovationsansätzen?
  • Wie erforsche ich die Bedürfnisse meiner Nutzer und Kunden?
  • Wie funktioniert kollaborative Ideenentwicklung?
  • Wie kann ich Ideen sofort testen und warum sollte ich dies tun?
  • Wie kann Design Thinking in Unternehmen eingesetzt werden?
Mehr Infos & Anmeldung

Seminar Cross-Innovation / Ffm 09.11.2017

Ideen für Innovationen oder neue Geschäftsfelder entstehen in den seltensten Fällen, wenn man sich nur mit der eigenen Branche beschäftigt. Innovationen finden oft jenseits der Branchengrenzen statt – und im „Crossing“ mit branchenfremden Trends. Für Unternehmen heißt es, stärker über den Tellerrand zu schauen und radikal neu zu kombinieren. Für sie liegen die größten Innovationspotenziale außerhalb ihres angestammten Marktes.  Die von uns entwickelte Cross-Innovation-Methode ist ein praxiserprobter Ansatz, um diese Schätze zu heben. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie die Methode in Ihrem Unternehmen anwenden können.

Unser Seminar liefert Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie lässt sich der Cross-Innovation-Ansatz im Unternehmen konkret nutzen?
  • Welche Innovationspotenziale entstehen durch kreative Branchen-Crossings?
  • Wie unterstützen extreme Perspektiven bei der Entwicklung radikaler Innovationen?
Mehr Infos & Anmeldung

Die Location

Das Social Impact Lab ist Co-Working-Space, Event-Location und Inkubator für Social Startups im Herzen von Frankfurt. Es ist ein Ort, wo spannende, neue Kontakte entstehen, kreative Ideen ausgetauscht werden und innovative Unternehmungen ihren Anfang haben. Für uns der ideale Ort zur Durchführung unserer Seminare. Diesen Raum können Sie auch mieten.

Zukunftsinstitut Workshop GmbH
c/o Social Impact Lab Frankfurt
Falkstr. 5
60487 Frankfurt am Main

Danke Ihnen noch einmal für den klasse Workshop! Wir haben viele Inspirationen mitgenommen und im Anschluss auch noch viele wertvolle Dinge für splendid abgeleitet.
Vielen Dank auch für die Zusendung der Unterlagen und das Einladen in die Slackgruppe. Das ist wunderbar, wir freuen uns schon sehr aufs Stöbern und kreative Weiterdenken und einen freudvollen Austausch.

Andrea Lederer, splendid-akademie GmbH