Warenkorb

Tag

Seminare

Warum passen Design Thinking und Megatrends so gut zusammen?

Der Hype um Design Thinking, eine Innovationsmethode aus den USA, hält bis heute an und wird auch zukünftig nicht an Bedeutung einbüßen. Das hat einen simplen Grund: mit Design Thinking werden komplexe Sachverhalte wieder einfach. Es geht nicht um große Theorien, sondern um genaue Beobachtung und die tatsächlichen Bedürfnisse von Menschen. Dabei wird nicht auf die Grenzen zwischen den Disziplinen geachtet, sondern sinnvoll ist, was Sinn ergibt für das jeweilige Thema. Wenn es für ein Projekt zum Beispiel notwendig ist, dann bedient man sich Befragungsmethoden aus der Psychologie oder Ordnungssystemen der Soziologie; der Umsetzung einer Idee werden dann wirtschaftswissenschaftliche Überlegungen zugrunde gelegt, und so weiter. Lange, kostspielige Prozesse werden durch schnelles Prototyping und ständige Feedbackschleifen abgelöst.

Continue Reading

Seminar „Design Thinking Megatrends“

Vom Megatrend zum Prototypen

7. Juli 2015: Wie gestaltet man ein positives Kundenerlebnis während eines Workshops bei hochsommerlichen 35 Grad? Unsere Antwort: Fächer, Ventilatoren mit Marilyn-Effekt, Eiscreme und gut gelaunte Teilnehmer. Diese haben wir beim Seminar vor die Herausforderung gestellt, eine Lösung im Bereich Silver Society zu entwickeln: eine bessere Kommunikationssituation zwischen Enkeln und Großeltern bzw. die Möglichkeit, im Heim glücklich zu leben. Continue Reading