All Posts By

Andreas Steinle

Trendexpedition „Food-Trends“ in Amsterdam

Die niederländische Hauptstadt ist ideal für eine Trendexpedition: weltoffen, experimentierfreudig und schnell zu erreichen. Viele Trends nehmen hier ihren Anfang. Wir waren im Auftrag eines international tätigen Lebensmittelherstellers unterwegs. Von daher lag der Fokus auf Food-Trends. Wir konnten etliche spannende Entwicklungen beobachten, die auch für andere Branchen von großer Relevanz sind.

Continue Reading

Megatrend GENDER SHIFT: Geschlechterrollen im Umbruch

Das Wissenschaftsmagazin National Geographic widmete kürzlich der „Gender Revolution“ eine Spezialausgabe und berichtete selber mit Erstaunen über folgendes Studienergebnis: „A recent survey of a thousand millennials ages 18 to 34 found that half of them think „gender is a spectrum“. Für die jüngeren Generationen ist das Geschlecht nicht biologisch ins Chromosom gemeißelt, sondern eine Frage der individuellen Entscheidung und Lebensführung. Zwischen männlich und weiblich gibt es ein vielfältiges Spektrum, wie das eigene Geschlecht ausgelebt werden kann.

Continue Reading

Megatrend SILVER SOCIETY: Abschied von der Rente

„Wie können Menschen, die ihr Leben lang geil unterwegs waren, ihr Geilsein bewahren?“ Diese Frage stellte sich mit 65 Jahren Titus Dittmann, der einst als Lehrer in den Schuldienst gestartet war und dann im Laufe seines Lebens ein Skateboard-Imperium aufgebaut hat. Das Unternehmen hat er mittlerweile an seinen Sohn übergeben. Seitdem kümmert er sich um seine Stiftung Skate Aid, die weltweit – unter anderem in Afrika und Afghanistan – Skateboard-Projekte in der Jugendarbeit umsetzt.

Continue Reading

Megatrend MOBILITÄT: besser unterwegs, nicht schneller

„Das selbstfahrende Auto wird in fünf Jahren durch das selbstfliegende Flugzeug ersetzt“, so die Prognose des Informatikprofessors Sebastian Thrun. Das klingt abenteuerlich. Autonomes Fahren steht noch in den Startlöchern und schon bahnt sich die nächste Revolution an. Prof. Thrun weiß auf jeden Fall, wovon er redet. Schließlich war er es, der für Google das fahrerlose Auto entwickelt hat und jetzt – finanziert von Larry Page – den Chefposten von Kitty Hawk bekleidet. Die Firma, die nach der Heimatstadt der Flugpioniere Wright benannt ist, entwickelt einen senkrecht startenden Elektrojet, der völlig autonom Passagiere transportiert. Mit Neuseeland hat man einen Partner gewinnen können, wo die ersten Testflüge stattfinden.

Continue Reading

Megatrend KONNEKTIVITÄT: Vernetzt im Überall-Netz

Mit der Digitalisierung unserer Welt verändert sich nicht nur unser Alltagsleben grundlegend. Es werden auch die Gesetze der Wirtschaft neu geschrieben. Das größte Geschäft machen nicht jene Unternehmen, die über das beste Angebot, sondern über den direkten Zugang zum Kunden verfügen. Hier sei vor allem die sogenannte GAFA-Gang genannt: Google (Alphabet), Apple, Facebook und Amazon. Als Hauptknotenpunkte in einem allumfassenden Netzwerk erschaffen sie eine Plattform-Ökonomie, die in immer neue Bereiche vordringt – von Finanzen über Logistik bis hin zu Mobilität.

Continue Reading

Megatrend SICHERHEIT: Willkommen in der VUCA-World

Es ist nicht lange her, dass Nord-Koreas Diktator Kim Jong-un einen Cyber-Angriff auf eine britische TV-Produktion startete. Ihm passte der Inhalt um einen britischen Atomwissenschaftler nicht, der in Nordkorea gefangen genommen wird. Mittlerweile hat das Steinzeitregime aus Pjöngjang eine schlagkräftige Hacker-Armee aufgebaut, die zur militärischen Abschreckung, aber vor allem auch zur Devisenbeschaffung, weltweit Angriffe auf die Netzwerke von Banken und Regierungsorganisationen durchführt. Wie der SPIEGEL berichtet, sind westliche Geheimdienste beunruhigt „angesichts der Häufigkeit“ und „angesichts ihres technischen Know-how“.

Continue Reading

Megatrend URBANISIERUNG: Dörfliche Städte, städtische Dörfer

Für die meisten Menschen auf diesem Globus wird sich ihr zukünftiges Leben in Städten abspielen. Seit dem Jahr 2007 lebt bereits die Hälfte der Weltbevölkerung im urbanen Raum. Nach Berechnungen der Vereinten Nationen werden es 2050 zwei Drittel sein. Die Anziehungskraft der Metropolen basiert vor allem auf der größeren Vielfalt an Bildungs-, Kultur- und Jobangeboten. Talent zieht weitere Talente an, was die Aufwärtsdynamik vieler Städte noch erhöht. Rasant steigende Preise für Wohnraum sind die Kehrseite dieser Medaille.

Continue Reading

Megatrend GLOBALISIERUNG: Die Neuordnung der Welt

Auf den ersten Blick scheint die Globalisierung gerade eine Delle zu erfahren. Ob in den USA oder Europa – protektionistische und nationalistische Gedanken machen sich breit. Man igelt sich wieder ein, hat Angst vor dem „Fremden“ und klammert sich an dem mentalen Konstrukt von „Heimat“ fest. Wer hätte gedacht, dass Deutschland einmal ein Heimatministerium bekommt. Diese Flucht in Retropien, also in rückwärtsgewandte Utopien, sind Ausdruck davon, dass sich die Welt neu ordnet.

Continue Reading

Megatrend GESUNDHEIT: Gesünder als gesund

„Warum sollte man den Tod heilen? Weil er Menschen umbringt.“ Mit diesen Worten erklärt Google Gründer Larry Page das Ziel der von ihm finanzierten Biotech-Firma CALICO – California Life Company – „to solve death“. Ausgestattet mit einer umfangreichen Finanzierung aus dem Google-Imperium verknüpft Calico Big Data-Analyse mit medizinischer Forschung. Die Verdopplung der menschlichen Lebensspanne auf 150 Jahre hält man mittelfristig für realistisch.

Continue Reading

Megatrend WISSENSKULTUR: Spaß ernst nehmen

Wissen ist die wertvollste Ressource in hochentwickelten Ländern. Erstaunlicherweise wird sie nur mangelhaft genutzt. Das Wissen über das Wissen bzw. über das Lernen kommt viel zu selten zum Einsatz. Dabei belegen die Ergebnisse der Hirnforschung ganz klar: Das Gehirn kann nicht wie ein Muskel durch Auswendiglernen und Wiederholen trainiert werden. „Damit im Hirn langfristig etwas verankert werden kann, muss das, was man lernen will, unter die Haut gehen“, so der Göttinger Neurobiologe Prof. Gerald Hüther. Nur durch die Aktivierung emotionaler Zentren werden bestimmte Botenstoffe freigesetzt, wodurch das Gelernte in Form von neuaufgebauten Netzwerken verankert wird.

Continue Reading