Warenkorb

Seminar „Design Thinking Megatrends“

By 7. Juli 2015 Juli 26th, 2019 Erlebnisbericht

Vom Megatrend zum Prototypen

7. Juli 2015: Wie gestaltet man ein positives Kundenerlebnis während eines Workshops bei hochsommerlichen 35 Grad? Unsere Antwort: Fächer, Ventilatoren mit Marilyn-Effekt, Eiscreme und gut gelaunte Teilnehmer. Diese haben wir beim Seminar vor die Herausforderung gestellt, eine Lösung im Bereich Silver Society zu entwickeln: eine bessere Kommunikationssituation zwischen Enkeln und Großeltern bzw. die Möglichkeit, im Heim glücklich zu leben.

Unsere beiden Teams konnten über den Tag hinweg alle Schritte des Design Thinking selbst ausprobieren: Verstehen, Beobachten, Fokussieren, Ideen entwickeln, Prototypen & Testen. Zwei Methoden haben wir auszugsweise ausgewählt:

Mix-Brainstorming
Desing Thinking Brainstorming_klein
Bei dieser Form des Brainstormings werden alle Ideen der Teilnehmer berücksichtigt, auch die von eher introvertierten Personen. Dabei werden von jedem einzelnen Ideen zu einer Fragestellung entwickelt, auf Post-its notiert und in der Mitte des Tisches bzw. Arbeitsbereichs platziert. In der zweiten Runde nimmt sich jeder zufällig zwei Post-its und kombiniert die darauf festgehaltenen Ideen zu erweiterten oder ganz neuen Lösungen. In Runde drei werden dann alle Ideen vorgelesen und geclustert.  So kann auf den Ideen der anderen Teammitglieder aufgebaut werden und am Ende können die besten Lösungen im Team gemeinsam weiterentwickelt werden.

Prototyping
Design Thinking Prototyping Foto 07.07.15 14 52 51
Dieser Schritt im Design Thinking überrascht die meisten beim ersten Mal. Denn was aussieht wie lapidare Bastelei ist viel mehr eine Art, über Ideen zu kommunizieren. Konzepte, die man in Schriftform schwer in wenigen Sätzen beschreiben kann, werden plötzlich klar, indem man ihnen gemeinsam eine Form gibt. Dazu eignen sich verschiedenste Materialien je nachdem, welchen Aspekt einer Lösung man testen möchte. Raumkonzepte lassen sich hervorragend mit Pappe darstellen, Dienstleistungen als gespielte Interaktion oder als Mock-Up einer Handy-App.

Der nächste Seminar „Design Thinking Megatrends“ findet am 6. September 2016 statt. Infos und Anmeldung unter: http://www.zukunftsinstitut-workshop.de/shop/seminar-design-thinking-megatrends/